Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 060801 - 816 Frankfurt-Höchst: Randalierer festgenommen

    Frankfurt (ots) - Wegen eines Randalierers, der gestern, gegen 21.05 Uhr, in der Bolongarostraße / Mainzer Landstraße wahl- und grundlos Passanten angriff, mussten Beamte des 17. Reviers ausrücken.

    Da der Mann durch nichts und niemanden zu beruhigen war, blieb nichts anderes übrig, als ihn vorübergehend - gegen seinen erbitterten Widerstand - festzunehmen und zur Wache zu verbringen. Warum er - ein 46 Jahre alter Frankfurter - ausrastete, bedarf noch der Klärung. Fest steht jedoch, dass er  stark alkoholisiert war und offenbar auch verschiedene Medikamente eingenommen hatte.

    Er wurde zur eigenen Sicherheit vorübergehend in die Psychiatrie eingewiesen. (Manfred Vonhausen, 069-75582113)

    Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 0173-6597905


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: