Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 060417 - 427 Innenstadt: Einbruch in Gaststätte

    Frankfurt (ots) - 15 Uhren der Marke Sinn im Wert von ca. 15.000 Euro sowie Bargeld in Höhe von rund 50.000 Euro erbeuteten lt. Anzeige bislang unbekannte Täter in der Nacht zum Ostersonntag bei einem Einbruch in eine Gaststätte in der Innenstadt.

    Die Tat wurde am Ostersonntag gegen 08.30 Uhr vom Mitarbeiter eines Sicherheitsunternehmens entdeckt. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand drangen die Täter auf noch unbekannte Weise in das Lokal ein. Danach wurden diverse Türen im Inneren aufgehebelt. Anschließend brachen die Einbrecher eine Vitrine auf, in der die Uhren aufbewahrt wurden. Unter Mitnahme zweier Schranktresore, in denen sich das Geld befand,  verließen die Unbekannten den Tatort durch ein offenes Fenster des Schankraumes. Die Ermittlungen dauern an(Karlheinz Wagner/ 755-82115).


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: