PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Frankfurt am Main mehr verpassen.

09.03.2006 – 11:43

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 060309 - 262 Frankfurt-Nordweststadt: Festnahme eines Rauschgifthändlers

    Frankfurt (ots)

In den gestrigen Abendstunden konnte durch Beamte des Rauschgiftkommissariats in der Bernadottestraße ein 59-jähriger Italiener festgenommen werden, der nach zahlreichen Hinweisen als Lieferant von Kokain bekannt wurde. Die Hinweise bestätigten sich auch in seiner Wohnung, dort fanden die Beamten bei einer Durchsuchung rund 100g Kokain sowie diverse Utensilien zu dessen Verkauf. Die Durchsuchung wurde durch einen Rauschgifthund unterstützt.

    Die polizeilichen Ermittlungen dauern derzeit an.

    (André Sturmeit / 069 - 755 82110)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Frankfurt
Weitere Storys aus Frankfurt
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main