Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 051219 - 1210 Nach Überfall auf 63-Jährige - Zeugen gesucht - Nachtrag zu PB-Nr. 1203 vom 18.12.2005

    Frankfurt (ots) - Am Sonntag berichteten wir über einen brutal ausgeführten Überfall in der Straße Am Dammgraben/Messetor 11. Ein Räuberpärchen hatte dort am vergangenen Samstag gegen 18.50 Uhr eine 63-jährige Frau überfallen und ausgeraubt. Die Frau wurde bei dem Überfall schwer verletzt, unter anderem zog sie sich einen Oberschenkelhalsbruch sowie eine Fraktur des rechten Handgelenks zu. Nach wie vor konnte die Überfallene zur Tat noch nicht vernommen werden.

    Die Polizei sucht daher dringend  Zeugen, die das Tatgeschehen beobachtet haben oder Angaben zu einem verdächtigen Pärchen in der Umgebung  des Tatortes machen können. Hinweise bitte an das Kommissariat K 14, Tel. 069/755-51408 oder 755-54510 (KDD). Hinweise nimmt auch jede andere Polizeidienststelle entgegen.

    (Manfred Feist/ 755-82117)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: