Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 050429 – 0432 Innenstadt: Festnahme eines Ecstasydealers

    Frankfurt (ots) - Polizeibeamte kontrollierten am 28.04.2005, gegen 20.45 Uhr in der Töngesgasse/Fahrgasse einen 25-jährigen Mann aus Sprendlingen und dessen 23-jährigen Begleiterin aus Frankfurt. Das Paar gab sofort zu, Drogen dabei zu haben und übergaben den Beamten fünf Plastiktütchen mit insgesamt 5,83 Gramm Amphetamin. Die körperliche Durchsuchung des 25-Jährigen führte zum Auffinden weiterer Plastikbeutel mit 100 Ecstasy-Pillen, sowie einem Bargeldbetrag von 433,00 Euro. Beides wurde beschlagnahmt. Nach einer weiteren Befragung gaben die Beschuldigten an, weiteres Rauschgift in ihren Wohnung zu haben. Bei der Wohnungsdurchsuchung des Mannes mit einem Rauschgifthund fand man nochmals insgesamt 399 Ecstasy Pillen. In der Wohnung der lagen 1,33 Gramm Amphetamin. Beide Personen wurden festgenommen. Die Frau wurde nach ihrer Vernehmung wieder entlassen. Der 25-Jährige wird der Staatsanwaltschaft vorgeführt. (Franz Winkler/82114)

Rufbereitschaft heute ab 17.00 Uhr Herr Wagner


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: