Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 050114 – 43 Bahnhofsgebiet: Festnahme eines gewalttätigen Rauschgiftabhängigen

    Frankfurt (ots) - Am Nachmittag des 13.01.2005 kam es vor einer Drogenhilfseinrichtung in der Moselstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 40- jährigen wohnsitzlosen Rauschgiftabhängigen und Mitarbeitern der Hilfseinrichtung. Da die Situation derart eskalierte, schlossen sich die Mitarbeiter in den Räumen ein und verständigten die Polizei. Der Beschuldigte konnte kurze Zeit später durch Polizeibeamte festgenommen und in eine Klinik eingeliefert werden. Erst vor wenigen Tagen riss der Mann mehrere Gullydeckel heraus und warf sie u.a. in eine Fensterscheibe. In der Nacht zum 06.01.2005 schlug er eine Frau grundlos zusammen, die allerdings keine Anzeige erstattete. Der 40-jährige verbüßte im vergangenen Jahr mehrere Haftstrafen wegen Raubes. (Franz Winkler/82114)


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: