Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 041129 – 1268 Frankfurt-Sossenheim: Gartenhüttenbrand

    Frankfurt (ots) - Gestern Abend, gegen 19.15 Uhr, meldete ein Spaziergänger eine brennende Gartenhütte in der Feldgemarkung Sossenheim (Wiesenfeldstraße). Als wenig später die Einsatzkräfte der Feuerwehr und der Polizei vor Ort eintrafen, stand die Gartenhütte bereits in Flammen und brannte vollständig nieder.

Personen wurden nicht verletzt. Der entstandene Schaden wird auf ca. 1.000 Euro beziffert. Nach ersten Einschätzungen ist von Brandstiftung auszugehen. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen verliefen negativ. Die Ermittlungen dauern an. (Manfred Vonhausen/-82113)

Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 06142-63319


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: