Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 041121 – 1246 Frankfurt-Schwanheim: Hoher Sachschaden bei Brand von Abstellschuppen

    Frankfurt (ots) - Am Samstag, den 20. November 2004, gegen 15.00 Uhr standen zwei baulich miteinander verbundene Abstellschuppen in hellen Flammen. Die Schuppen grenzten zudem direkt an ein Wohngebäude in der Straßburger Straße.

    Die metallverkleideten, zusammen etwa 50 qm großen Schuppen, dienten als Fahrradunterstand und Mülllagerstätte. Sie brannten vollständig nieder.

    Zeugen hatten zuvor Jugendliche beobachtet, die dort mit pyrotechnischen Gegenständen hantiert hatten. Ob dies in Zusammenhang mit dem Brand steht ist zur Zeit noch unklar.

    Personen wurden durch das Feuer nicht verletzt.

Die Mieter des betroffenen Anwesens waren durch einen Zeugen über das Feuer informiert worden. Der Sachschaden beziffert sich auf etwa 120.000 Euro, da auch das Gebäude in Mitleidenschaft gezogen wurde. Die Ermittlungen in der Sache dauern an. (Manfred Füllhardt/-82116)

Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 06142-63319


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: