Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 021202 - 1254 Nordend: Tötungsdelikt - 20jährige fiel einem Gewaltverbrechen zum Opfer.

    Frankfurt (ots) - In den gestrigen Abendstunden gegen 20.00 Uhr ist in ihrer im 3. Obergeschoß gelegenen Wohnung in der Nibelungenallee eine 20 Jahre alte Frau von einem Bekannten tot aufgefunden worden. Über Notruf verständigte der Mann daraufhin die Polizei. Nach ersten Erkenntnissen von Beamten des zuständigen Fachkommissariates ist die junge Frau vermutlich durch einen Schuß in den Kopf getötet worden. Ihr tatverdächtiger 32jährige Lebensgefährte, der nach der Tat geflüchtet war, konnte im Rahmen der Fahndung kurz nach Mitternacht in Offenbach festgenommen werden. Über die Hintergründe der Tat bzw. über ein mögliches Motiv ist noch nichts näheres bekannt. Es wird nachberichtet.(Karlheinz Wagner/ -82115).


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Digitale Pressemappe im Internet:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon:069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: