Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 170703 - 720 Frankfurt-Gutleutviertel: Tödlicher Motorradunfall

Frankfurt (ots) - (mc) Am späten Nachmittag (03. Juli 2017) ereignete sich in der Hafenstraße ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer tödlich verunglückte.

Gegen 17.10 Uhr fuhr der ein 51-jährige Neu-Isenburger durch den Hafentunnel in Richtung Gutleutstraße. Kurz nach dem Tunnel kam er auf seiner Suzuki von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Straßenbegrenzung. Durch den Aufprall wurde er vom Motorrad geschleudert und verletzte sich tödlich.

Die genaue Unfallursache muss nun ermittelt werden, wozu ein Sachverständiger für die Unfallaufnahme hinzugezogen wurde.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: