Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Frankfurt am Main

03.04.2017 – 12:43

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 170403 - 339 Frankfurt-Bundesautobahn A66: Motorradfahrer verunglückt

Frankfurt (ots)

(as) Ein 26-jähriger Motorradfahrer ist am Sonntagnachmittag gegen 16.50 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der A 66 schwer verletzt worden.

Zwischen den Anschlussstellen Zeilsheim und Höchst in Richtung Frankfurt kam der Biker aus bislang ungeklärten Gründen zu Fall. Bei dem Sturz zog er sich seine schweren Verletzungen zu und kam zur stationären Aufnahme in ein Krankenhaus. Zur Erstversorgung war auch der Rettungshubschrauber im Einsatz, sodass die Autobahn kurzzeitig voll gesperrt war.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main