PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Frankfurt am Main mehr verpassen.

03.03.2017 – 14:07

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 170303 - 217 Frankfurt-Dornbusch: Fahrzeug durch Brand stark beschädigt

FrankfurtFrankfurt (ots)

(ne) Gestern Abend gegen 23:00 Uhr hatte ein in der Geigerstraße geparkter Pkw gebrannt. Die Flammen zerstörten einen Großteil des Fahrzeugs. Der Mercedes CLK einer 26-jährigen Frau hatte Feuer gefangen, nachdem ein bislang Unbekannter offenbar die Reifen in Brand gesetzt hatte. Die Feuerwehr löschte den Pkw älteren Baujahres. Personen kamen nicht zu Schaden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 4.000 Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt nun nach dem Täter.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main