Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SO: Erwitte-Bad Westernkotten - Fahndungsfotos

Erwitte (ots) - Nachdem zwei unbekannte Täter am 01. Februar 2019 in die Soletherme an der Weringhauser ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

02.05.2016 – 12:30

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 160502 - 356 Frankfurt-Bornheim: Online-Betrügerin festgenommen

Frankfurt (ots)

(va) Seit dem 10.03.2016 bestellte eine 24-Jährige unter falschem Namen online Waren im Wert von mehreren tausend Euro, ohne diese zu bezahlen. Ermittlungen der Polizei ergaben, dass sich die junge Frau in den vergangenen 1 ½ Monaten 24 Pakete in die Pestalozzistraße zusenden ließ. Nachdem sie am 28.04.2016 wieder eine Bestellung erhielt, nahm die Polizei sie vorläufig fest. In ihrer Wohnung wurden weitere unbezahlte Waren aufgefunden und sichergestellt. Nach Durchführung der polizeilichen Maßnahmen wurde die Frau wieder entlassen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Frankfurt am Main
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung