Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-CE: Verkehrsunfall mit einer schwer und vier leichtverletzten Personen

29227 Celle (ots) - Am Samstag, 19. Januar 2019, gegen 21:50 Uhr, kam es in der Hannoverschen ...

26.02.2002 – 14:24

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 020226 - 0244 Festnahme von 3 Türken nach Pkw-Diebstahl in Mannheim.



    Frankfurt (ots)

Am 26.02.02 gegen 00.10 Uhr wurde eine Zivilstreife des
4.Polizeireviers auf einen PKW am Blittersdorffplatz aufmerksam.
Der auf einem Parkstreifen abgestellte VW Polo mit Mannheimer
Kennzeichen wies Aufbruchmerkmale auf. Im Verlauf der Observation
wurde ein 21jähriger Türke beim Versuch, den PKW kurzzuschließen,
festgenommen. Im Zuge weiterer Ermittlungen konnten zwei weitere
Staatsangehörigen festgenommen werden. Der aufgefundene PKW wurde am
Vortag in Mannheim gestohlen.
Nach der erkennungsdienstlichen Behandlung wurden die drei
Festgenommenen, alle in Mannheim wohnhaft, entlassen. (Claudia
Biesterfeld-R./ -8014)


  Bereitschaftsdienst:  Franz Winkler, Telefon 06182/60915, Handy  
0172-6709290 (nach 17.00 Uhr).


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Bilddateien im Internet unter:


Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon:069-755-8044
Fax: 069-755-8019

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Frankfurt am Main
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung