Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 140305 - 171 Innenstadt: Verkehrsunfall

Frankfurt (ots) - Am Dienstag, den 4. März 2014, gegen 17.45 Uhr, befuhr ein 38-jähriger Frankfurter mit seinem Pkw, einem BMW, die Stolzestraße in Richtung der Battonstraße.

In Höhe der Hausnummer 13 lief ein 7-jähriger Junge auf die Straße und wurde dort von dem Wagen des 38-Jährigen erfasst. Der 7-Jährige zog sich einen Beinbruch zu und wurde anschließend mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht wo er stationär aufgenommen wurde.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: