Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 140210 - 111 Frankfurt-Griesheim: Wohnungseinbrecher erbeuten hochwertigen Goldschmuck

Frankfurt (ots) - Hochwertigen Goldschmuck im Wert von mehreren zehntausend Euro erbeuteten Einbrecher bei einem Wohnungseinbruch im Stadtteil Griesheim.

Die Unbekannten kletterten im Zeitraum zwischen Donnerstag, dem 07. Februar und Sonntag, dem 09. Februar 2014, auf einen Balkon, hebelten eine Fenstertür auf und verschafften sich so Zutritt zu dem Einfamilienhaus. Im Haus durchsuchten die Täter sämtliche Räume und stahlen Goldschmuck, wie Ringe, Ketten und Armbänder sowie eine Münzsammlung.

Die Täter konnten unerkannt entkommen. Die Hausbesitzer bemerkten den Einbruch bei ihrer Rückkehr und verständigten die Polizei.

Die Ermittlungen wurden aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: