Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 120316 - 341 Frankfurt-Nordend: Verkehrsunfall

Frankfurt (ots) - Am Donnerstag, den 15. März 2012, gegen 08.00 Uhr, war eine 23-jährige Frankfurterin mit ihrem Seat Ibiza in der Wolfsgangstraße in Richtung Oeder Weg unterwegs. In Höhe der Hausnummer 7 radelte ein 11-jähriges Mädchen zwischen dort geparkten Autos auf die Fahrbahn. Die 23-Jährige konnte ihr Fahrzeug nicht mehr abbremsen und es kam zum Zusammenprall mit der Radlerin. Diese wurde zunächst auf die Haube und dann auf die Straße geschleudert. Dabei erlitt das Mädchen Hautabschürfungen und Prellungen. Mit einem Rettungswagen wurde sie in ein Krankenhaus verbracht, wo sie nach erfolgter ambulanter Behandlung wieder entlassen werden konnte. (Manfred Füllhardt, 069-755 82116)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: