Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Frankfurt am Main

03.04.2011 – 12:37

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 110403 - 396 Bergen-Enkheim: Bissiger Ladendieb verletzt Polizeibeamte

Frankfurt (ots)

Bei der körperlichen Durchsuchung eines wegen des Verdachts auf Ladendiebstahl festgenommenen 27-jährigen Rumänen wurden am Samstagabend um 22.25 Uhr drei Beamte des 18. Polizeireviers leicht verletzt.

Der Rumäne mit Wohnsitz in Frankfurt war wegen Verdacht des Ladendiebstahls in einem Lebensmittelmarkt in der Victor-Slotosch-Straße kurz zuvor festgenommen und auf das Revier verbracht worden. Er steht im Verdacht zusammen mit seinem 57 Jahre alten rumänischen Komplizen in dem Markt Süßigkeiten im Wert von über 300 Euro entwendet zu haben. Bei der Durchsuchung im Revier leistete der alkoholisierte Tatverdächtige erheblichen Widerstand. Er trat, schlug und biss die eingesetzten Beamten.

Ein Kollege mit einer blutenden Bisswunde im Oberschenkel musste in einem Krankenhaus ambulant behandelt werden. Zwei weitere Beamte erlitten Hautabschürfungen und Prellungen. Die Beamten konnten ihren Dienst jedoch fortsetzen.

Bei dem Widerständler wurde von einem Arzt eine Blutentnahme durchgeführt. Nach Ausnüchterung im Polizeipräsidium wurde der Mann wieder entlassen. Sein 57Jahre alter Komplize wurde in Haft genommen, da er in Deutschland über keinen Wohnsitz verfügt.

Gegen den 27-jährigen Rumänen wird nun, neben dem Ladendiebstahl, auch wegen Widerstand gegen Vollzugsbeamte und Körperverletzung ermittelt.

(Alexander Kießling, Tel. 069-755 82114)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main