Das könnte Sie auch interessieren:

POL-K: 190220-2-K Fahndung nach Tatverdächtigem vom Hohenzollernring mit Foto aus Videokamera

Köln (ots) - Nachtrag zur Meldung vom 17. Februar, Ziffer 2 Mit einem Foto aus einer Videokamera fahndet ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

POL-DO: Nach Zeugenhinweisen: Polizei nimmt mutmaßliche Drogendealer fest

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0214 Nach mehreren Zeugenhinweisen haben Beamte der Polizei Dortmund am Montag ...

27.02.2011 – 11:56

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 110227 - 232 Bergen - Enkheim: Schwerer Diebstahl aus Apotheke

Frankfurt (ots)

Auf einen Wandtresor mit Inhalt ( Bargeld, verschiedene Medikamente, interne Unterlagen) hatten es in der vergangenen Nacht Einbrecher abgesehen, die gegen 04.00 Uhr in eine Apotheke in der Westpreußenstraße einbrachen. Nach den ersten Ermittlungen hatten die Täter zunächst die Glastür zur Apotheke aufgehebelt und waren dann in einen Nebenraub gegangen, in dem sich der Wandtresor befand. Diesen hebelten sie offenbar mit einem mitgebrachten Wagenheber aus der Wand und flohen anschließend unerkannt. Fahndungsmaßnahmen nach ihnen verliefen bislang erfolglos.

Nach Auskunft des Geschädigten befand sich in dem Tresor unter anderem auch 11 Gramm reines Amphetamin, welches bei Einnahme die Gefahr des sofortigen Ablebens mit sich bringt. Von daher sollten die Täter entsprechende Vorsicht im Umgang mit ihrer Beute walten lassen.

Sachdienliche Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 069/755-53131 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

(Manfred Vonhausen/-82113)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Frankfurt am Main
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main