Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 091124 - 1484 Ginnheim: 13-Jähriger bei Sturz aus Fenster schwer verletzt

    Frankfurt (ots) - Mit schweren Verletzungen musste gestern, gegen 18.00 Uhr, ein 13 Jahre alter Junge nach einem Fenstersturz in eine Klinik verbracht werden. Den ersten Ermittlungen zufolge war der Junge allein in seinem Zimmer in der im 2. Obergeschoss gelegenen elterlichen Wohnung. Seine Mutter sowie zwei weitere Geschwister, die sich ebenfalls in der Wohnung aufhielten vernahmen plötzlich einen lauten Knall. Als die Mutter daraufhin in das Zimmer ihres Sohnes lief, sah sie ihn durch das geöffnete Fenster vor dem Haus liegen und verständigte sofort die Rettungsleitstelle.

    Die Ermittlungen zur Ursache des Sturzes dauern an.

    (Manfred Vonhausen/-821139

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: