Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 080817 - 0940 Ostend: Brand eines Motorrollers

    Frankfurt (ots) - Am 15.08.2008, gegen 12.30 Uhr bemerkte eine 19-Jährige Fahrerin eines Motorrollers auf der Fahrt zum Alfred-Brehm-Platz, dass der Motor sehr warm wurde. Sie stellte das Fahrzeug am Alfred-Brehm-Platz ab, wonach der Roller sofort in Brand geriet. Eigene Löschversuche scheiterten. Erst durch die Feuerwehr konnte der Brand gelöscht werden. Dennoch hat das Fahrzeug Totalschaden. Eine Hauswand wurde ebenfalls beschädigt. Der Gesamtsachschaden wird auf etwa 1.200,- Euro geschätzt.

    (Franz Winkler)

    Rufbereitschaft hat Herr Winkler, Tel.: 0173/6597905


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: