Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Trebur: Zeugen nach Einbruch in Einfamilienhaus gesucht

Trebur (ots) - Ein Einbruch im Ortsteil Geinsheim beschäftigt seit Donnerstagabend (04.12.) die Kriminalpolizei in Rüsselsheim. Bislang noch unbekannte Täter hatten das Einfamilienhaus in der Gutenbergstraße im Laufe des Tages, zwischen 10.30 Uhr und 18.15 Uhr ins Visier genommen. Zeugen alarmierten die Polizei, nachdem sie auf die durchwühlten Räume in Inneren des Anwesens stießen. Nach ersten Erkenntnissen brachen die Kriminellen durch ein Erdgeschossfenster in das Gebäude ein und erbeuteten Schmuck. Der genaue Wert des Diebesgutes steht bislang jedoch noch nicht fest. Ob ein Tatzusammenhang mit zwei weiteren Einbrüchen in Trebur und im Ortsteil Astheim am Vortag besteht (wir haben berichtet), beschäftigt jetzt die Ermittler des Kommissariats 21/22. Hinweise zu verdächtigen Personen nehmen die Beamten unter der Rufnummer 06142/696-0 entgegen.

Bezugsmeldung: http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/4969/2897650/pol-da-trebur-kripo-ermittelt-nach-zwei-wohnungseinbruechen

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: