Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Heppenheim: Zivilfahnder mit richtigem Riecher
Ladendieb gestellt

Heppenheim (ots) - Zivilfahnder der Polizeidirektion Bergstraße beobachteten am Freitagnachmittag (3.1.) zwei Männer, wie diese ein Lebensmittelgeschäft in der Lilienthalstraße betraten. Beim Verlassen des Geschäfts wurden die Männer von den Fahndern kontrolliert. Offensichtlich hatten die Beamten den richtigen "Riecher". Einer der Männer trug Schokolade und Kaffee im Wert von rund 83 Euro am Körper, ohne die Ware an der Kasse bezahlt zu haben. Der 35-Jährige aus Speyer musste die Beamten auf die Wache begleiten. Dort wurde eine Strafanzeige wegen Diebstahl gefertigt.

Sein 32-jähriger Begleiter hatte zwar kein Diebesgut einstecken gehabt, jedoch durfte er sich überhaupt nicht in Heppenheim aufhalten. Laut seinem ausländerrechtlichen Status darf er sich nur im Bundesland Rheinland Pfalz bewegen. Der Mann wird sich wegen Verstoß gegen das Ausländergesetz verantworten müssen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: christiane.kobus@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: