Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Schaafheim: Berauscht und ohne Führerschein

Schaafheim (ots) - Ein Mann aus Babenhausen muss sich nach einer Verkehrskontrolle am Montagabend (9.12.) in zwei Ermittlungsverfahren verantworten. Eine Streife der Polizeistation Dieburg hatte den 42-Jährigen gegen 20.30 Uhr in der Babenhäuser Straße in Schaafheim angehalten. Bei der Kontrolle konnte er den Beamten keinen Führerschein aushändigen. Eine Überprüfung ergab, dass er bereits berauscht am Steuer angehalten wurde und nicht mehr im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Auch diesmal war er berauscht unterwegs, ein Drogentest verlief positiv auf Amphetamine. Zur Blutentnahme brachten ihn die Polizisten auf die Wache, wo Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und Fahren unter Drogeneinfluss gegen den 42-Jährigen erstattet wurde.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: