Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bickenbach: Einbrecher stehlen Schmuck
Polizei sucht Zeugen

Bickenbach (ots) - Nach einem Einbruch in ein Einfamilienhaus im Laufe des Donnerstags (21.11.) fahnden die Ermittler des Kommissariats 21/22 der Darmstädter Kripo nach den Tätern. Zeugen bemerkten gegen 21.40 Uhr den Einbruch in das Anwesen in der Waldstraße und alarmierten die Polizei. Nach ersten Ermittlungen reicht der Tatzeitraum bis 7.30 Uhr zurück. Die Ganoven brachen ein Kellerfenster auf und durchsuchten anschließend die Räumlichkeiten, wo sie es auf Schmuck abgesehen hatten. Der genaue Umfang der Beute ist derzeit jedoch nicht bekannt.

Im Rahmen der Nachbarschaftsbefragung durch die Beamten teilte eine Zeugin eine verdächtige Beobachtung mit. Gegen 11.20 Uhr hatte sie auf der Straße vor dem Haus einen Mann gesehen, der Fotos von den umliegenden Anwesen fertigte. Dieser war circa 50 Jahre alt, 1,70 bis 1,80 Meter groß und von kräftiger Statur. Er trug einen hellbraunen Mantel, hatte braunes Haar und einen kurzen Vollbart. Unterwegs war er mit einer silberfarbenen BMW Limousine.

Ob diese Beobachtung im Zusammenhang mit der Tat steht ist Gegenstand der Ermittlungen der Beamten. Zeugen, denen der Mann ebenfalls aufgefallen ist oder die weitere Hinweise haben, können sich unter der Rufnummer 06151/969-0 mit den Fahndern in Verbindung setzen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: