FW-MH: Zimmerbrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Am 6. Februar um 22:43 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr ...

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Trebur: Langfinger brechen drei Autos auf und stehlen Navigationsgeräte/ Polizei bittet um Zeugenhinweise

Trebur: (ots) - Autoaufbrecher haben in der Nacht zum Dienstag (12.11.) in der Carlo-Mierendorff-Straße, im Dietrich-Bonhoeffer-Weg und in der Straße "Am Holzbrücker Weg" ihr Unwesen getrieben. Die Kriminellen hatten drei Fahrzeuge aufgebrochen und die Navigationsgeräte gestohlen. Insgesamt entstand ein Schaden von rund 15000 Euro. Hinweise nimmt die Kripo Rüsselsheim unter der Rufnummer 06142/ 696-0 entgegen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: