Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Raunheim: Polizei schnappt notorischen Dieb/ Langfinger muss in Haft

Raunheim: (ots) - Nur wenige Minuten nachdem ein 26 Jahre alter Mann aus Idstein am Dienstag (15.10.) in der Theodor-Storm-Straße ein Navigationsgerät und einen Rucksack aus einem Lastwagen gestohlen hatte, wurde er von der Rüsselsheimer Polizei geschnappt. Der Festnahme vorausgegangen war ein Hinweis eines Anwohners, der den Langfinger gegen 15 Uhr dabei beobachtet hatte, wie er die Gegenstände aus dem Möbelwagen nahm. Am Bahnhof hatten die Fahnder ihn aufgrund der Beschreibung des Zeugen entdeckt. Das Diebesgut hatte er unterwegs in einem Gebüsch versteckt, wo es von den Polizeibeamten aufgespürt und sichergestellt wurde. Der Sechsundzwanzigjährige gab den Diebstahl zu. Wie sich in den folgenden Ermittlungen herausstellte, hatte er noch weitere Diebereien im Bereich Rüsselsheim, Raunheim und Kelsterbach begangen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Darmstadt erließ der Ermittlungsrichter am Mittwoch Haftbefehl gegen den Mann, der offenbar seinen Lebensunterhalt mit Diebstählen bestreitet. Die Ermittlungen dauern weiter an.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: