Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Junger Randalierer vorläufig festgenommen

Darmstadt (ots) - Mehrere Jugendliche sollen am Dienstag (15.10.2013) einen Mann am Europaplatz angegangen haben. Eine Zeugin konnte beobachten, wie mindestens eine Person aus der Gruppe dem Mann eine Krücke wegnahm und ihn schubste. Der Hauptakteur flüchtete im Anschluss in die Bahngalerie. Eine Streife der Bundespolizei konnte den aggressiven Mann stoppen und der herbeigeeilten Streife des 2. Polizeireviers übergeben. Der 17-Jährige wurde zur Verhinderung weiterer Straftaten in das Polizeigewahrsam gebracht. Er stand unter Alkoholeinfluss. Ein Test zeigte 0,7 Promille.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: