Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mörfelden-Walldorf
Mörfelden: Autotank angebohrt
30 Liter Sprit abgezapft

Mörfelden-Walldorf (ots) - Dreiste Spritdiebe haben zwischen Samstagabend (5.10.) 20 Uhr und Montagmorgen (7.10.) den Tank eines Autos angebohrt und circa 30 Liter Kraftstoffinhalt abgezapft. Der grüne Seat Ibiza parkte auf dem Parkplatz Sankt-Florian-Straße.

Verdächtige Beobachtungen können bei den Polizeiermittlern in Mörfelden unter der Rufnummer 06105 / 40060 gemeldet werden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: christiane.kobus@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: