Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Verkehrsunfallflucht/ Polizei sucht dunklen PKW-Kombi (eventuell älteres Baujahr) und Zeugen

In dem flüchtigen PKW angebrachte Schilder

Roßdorf (ots) - Am Feitag, den 04.10.2013, zwischen 23.50 - 23.55 Uhr, kam es in Roßdorf gegenüber dem Parkplatz an der Rehberghalle zu einem Verkehrsunfall, in dessen Folge sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallstelle entfernte. Der Unfallverursacher fuhr beim Rückwärtsausparken gegen einen auf der anderen Straßenseite geparkten PKW. Anschließend setzte der Fahrer seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Mehrere Zeugen können das Fahrzeug und die Insassen wie folgt beschreiben: Bei dem Fahrzeug soll es sich um einen älteren, dunklen PKW-Kombi gehandelt haben. Als Teilkennzeichen ist bekannt: DA- A... . Bei dem Fahrer soll es sich um eine ca. 20- jährigen männliche Person mit Baseball-Kappe gehandelt haben. Seine Beifahrerin, ebenfalls ca. 20 Jahre alt, soll kurze lockige Haare getragen haben. Auffällig wäre noch gewesen, dass ein beidseitig beschriftetes Schild mit Saugnäpfen an der Windschutzscheibe (Fahrerseite) angebracht gewesen war. Die Aufschrift lautete "Feuerwehr im Einsatz" und DFV für (Deutscher Feuerwehr Verband) jeweils mit Bild.

Die Polizei sucht weitere Unfallzeugen, oder Personen, die einen Hinweis auf dieses Fahrzeug oder den Fahrzeugführer geben können. Hinweise bitte an die Polizeistation Ober-Ramstadt, Telefon 06154/ 6330-0.

Berichterstatter: Heisel, POK (Pst. Ober-Ramstadt)

Alexander Lorenz, Polizeiführer vom Dienst

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: