Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Frauen belästigt
Exhibitionist am Friedensplatz

Darmstadt (ots) - Ein Exhibitionist hat am Freitag (20.9.2013) kurz vor 12 Uhr am Friedensplatz an der Treppe zum Karolinenplatz zwei Frauen belästigt. Der etwa 30-35 Jahre alte Mann hatte die beiden Frauen angesprochen und sich dabei entblößt. Eine der Frauen schrie den Mann an, woraufhin dieser in Richtung Herrngarten flüchtete. Eine Fahndung der Polizei verlief bislang noch ohne Erfolg. Der Täter hat kurzes helles Haar, ist etwa 180-190 cm groß und schlank. Zur Tatzeit war er mit einer hellbeige Windjacke und Jeans bekleidet. Zudem führte er einen Rucksack mit sich. Wem der Mann aufgefallen ist oder Hinweise zu dessen Identität geben kann, wendet sich bitte an die Kriminalpolizei (K10) in Darmstadt (Telefon 06151/969 0).

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: