Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Personen in Notlage im Busbahnhof Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 15.09 wurde der Leitstelle Mülheim an der Ruhr mehrere Personen in Notlage, im ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

10.08.2010 – 11:22

Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Verkehrsunfallflucht
Geschädigter entfernt sich von der Unfallstelle

Rüsselsheim (ots)

Eine 27-jährige Frau aus Rüsselsheim befuhr am Montag mittag um 12:00 h die Ahornallee in Richtung Bahnlinie. An der Kreuzung mit der Platanenstraße bemerkte sie einen von rechts aus der Platanenstraße kommenden roten Kleinwagen zu spät und es kam zum Zusammenstoß. An dieser Kreuzung gilt die Vorfahrtregelung "rechts vor links", so dass es sich bei dem anderen Unfallbeteiligten nach stand der Dinge um den "Geschädigten" handelte; dennoch setzte er seine Fahrt unvermindert in Richtung Friedhofstraße fort und verschwand, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Es ist bislang nur bekannt, dass es sich bei dem flüchtigen PKW um einen roten Kleinwagen handelte, gegen dessen Fahrer oder Fahrerin nun wegen "Unerlaubten Entfernens vom Unfallort" ermittelt wird. Etwaige Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeistation Rüsselsheim, Tel. 06142 / 6960, zu melden. Am Fahrzeug der vor Ort zurück gebliebenen Unfallbeteiligten entstand ein Schaden in Höhe von ca. 600 EUR.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
1. Dienstgruppenleiter

Telefon: 06142-696 595

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen