PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Neumünster mehr verpassen.

24.10.2018 – 14:21

Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: 181024-3-pdnms Verkehrsunfall

Jevenstedt (ots)

Jevenstedt/Kreis Rendsburg-Eckernförde/Am heutigen Morgen ereignete sich um 07.35 Uhr auf der L 328 ein Verkehrsunfall. Dabei kam die Fahrerin eines VW Polos, die von der B 77 in Richtung Jevenstedt fuhr, in dem anschließenden Kurvenbereich mit ihrem PKW ins Schleudern. Sie kam nach rechts von der Fahrbahn ab, der VW Polo kippte auf die Fahrerseite und blieb liegen. Durch diesen Umstand gelang es ihr nicht, allein aus dem PKW zu steigen. Die alarmierten Feuerwehren aus Jevenstedt und Rendsburg konnten die22-Jährige befreien. Sie kam mit leichten Verletzungen in die Imlandklinik nach Rendsburg. Für die Dauer der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen, musste die L 328 voll gesperrt werden.

Michael Heinrich

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster