Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Korbach

11.05.2018 – 14:02

Polizei Korbach

POL-KB: Willingen - Korbach - Fahrgast prellt Zeche

Korbach (ots)

Am frühen Freitagmorgen ließ sich ein Fahrgast um 3.20 Uhr mit einem Mietwagen von Willingen nach Korbach fahren. An der Arolser Landstraße ließ er sich an der Zweigstelle einer Bank absetzen, um das benötigte Beförderungsentgeld am Bankautomaten abheben zu können. Der Mann betrat auch die Bankfiliale, flüchtete dann aber ohne die Zeche zu bezahlen. Der Mann ist etwa 25 - 27 Jahre alt, 170 cm groß und hat eine normale Figur. Er hat schwarze Haare und einen schwarzen Vollbart, er trug eine dunkelblaue Jeans und führte einen schwarzen Rucksack mit sich. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation Korbach, Tel.: 05631-971-0; oder an jeder andere Polizeidienststelle.

Volker König Polizeihauptkommissar

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg
Pommernstr. 41
34497 Korbach
Pressestelle

Telefon: 05631/971 160 oder -161
Fax: 05631/971 165
E-Mail: pp-poea-korbach-ast.ppnh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Korbach, übermittelt durch news aktuell