Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

30.11.2018 – 11:28

Polizei Homberg

POL-HR: Fritzlar - Einbruch in Backshop - Tageseinnahmen gestohlen

Homberg (ots)

Fritzlar Einbruch in Backshop - Tageseinnahmen gestohlen Tatzeit: 29.11.2018, 18:00 Uhr bis 30.11.2018, 03:25 Uhr

Vermutlich in den frühen Morgenstunden am Freitag sind unbekannt Täter in einen Backshop in der Gießener Straße eingebrochen und haben die Tageseinnahmen entwendet.

Die Täter warfen mit einem Pflasterstein ein Fenster des Backshops ein, öffneten das Fenster und stiegen in den Shop ein. Aus einem Raum entwendeten die Täter die Tageseinnahmen in Höhe von mehreren hundert Euro. Es ist ein Sachschaden in Höhe von ca. 400,- Euro entstanden.

Hinweise bitte an die Polizeistation Fritzlar unter Tel.: 05622-99660. Schulz, PHK - Pressesprecher -

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Schwalm-Eder
August-Vilmar-Str. 20
34576 Homberg
Pressestelle

Telefon: 05681/774 130
E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de
Polizeipräsidium Nordhessen

Original-Content von: Polizei Homberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Homberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung