Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Freitag, den 15.06.2018, entwendeten bislang Unbekannte gegen 23:40 Uhr einen ...

POL-DO: Polizei bittet um Mithilfe bei Suche nach vermisstem 58-Jährigen

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0064 Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach dem vermissten Peter ...

POL-PB: Brennendes Auto macht sich selbständig

Paderborn (ots) - (mb) Beim Brand eines Autos auf dem Parkplatz an der Florianstraße hat ein beherzt ...

10.08.2018 – 11:24

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Kassel: Unbekannte klauen blauen BMW 320d Touring im Wert von 50.000 Euro: Zeugen gesucht

Kassel (ots)

Unbekannte haben in der Nacht zum heutigen Freitag in Kassel-Niederzwehren einen blauen BMW 320d xDrive im Wert von ca. 50.000 Euro gestohlen. Von dem erst ein Jahr alten Kombi fehlt seitdem jede Spur. Die Ermittler des für Kraftfahrzeugdiebstähle zuständigen Kommissariats 21/22 der Kasseler Kripo suchen nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Täter oder den Verbleib des gestohlenen Autos geben können.

Der BMW-Besitzer hatte das Fehlen des in der Einfahrt seines Grundstücks an der Straße "An der Turnhalle" abgestellten Autos in der Nacht gegen 1:40 Uhr festgestellt. Die nach seinem Notruf bei der Polizei sofort eingeleitete Fahndung nach dem gestohlenen Pkw mit dem Kennzeichen HR-ND 999 verlief bislang ohne Erfolg. Letztmalig stehen gesehen hatte der Mann seinen Wagen am Vorabend, gegen 19 Uhr. Auf welche Art und Weise die Täter bei dem Diebstahl vorgingen, ist derzeit nicht bekannt.

Die Ermittler des K 21/22 bitten Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben und Hinweise zu dem Autodiebstahl geben können, sich unter Tel. 0561 - 9100 beim Polizeipräsidium Nordhessen zu melden.

Matthias Mänz Pressesprecher Tel. 0561 - 910 1021

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel