Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Mettmann

03.05.2019 – 14:35

Polizei Mettmann

POL-ME: Raub in der Bismarckpassage: Wertvolle Uhr entwendet - Hilden - 1905022

POL-ME: Raub in der Bismarckpassage: Wertvolle Uhr entwendet - Hilden - 1905022
  • Bild-Infos
  • Download

Mettmann (ots)

Am Freitagmittag (3. Mai 2019) hat eine Frau einem 82-jährigen Hildener in der Bismarckstraße eine wertvolle Armbanduhr entwendet. Der Mann wurde bei dem Raub leicht an der Hand verletzt. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Der Hildener war gegen 12:30 Uhr zu Fuß auf der Mittelstraße unterwegs, als er von einer ihm unbekannten Frau angesprochen und um eine Spende gebeten wurde. Der 82-Jährige kam der Bitte um eine Spende nicht nach und ging weiter in die Bismarckpassage. Die Frau folgte dem Mann und versuchte nun, diesen zu umarmen und zu küssen. Der Hildener wehrte sich dagegen und forderte die Frau auf, ihn in Ruhe zu lassen.

Es kam zu einer Rangelei, in dessen Verlauf die Frau dem Hildener seine wertvolle Armbanduhr vom Handgelenk riss. Dabei zog sich der 82-Jährige eine Schürfwunde an der Hand zu. Dann flüchtete die Frau in Richtung Warrington-Platz. Der Hildener sprach kurz darauf zwei Polizeibeamte an, welche im Rahmen ihrer Streifenfahrt an der Bismarckpassage vorbeifuhren. Eine sofort eingeleitete Fahndung führte jedoch bislang noch nicht zum Erfolg, weshalb sich die Polizei neue Erkenntnisse durch Zeugenhinweise erhofft. Zu der Frau liegt die folgende Personenbeschreibung vor:

   - etwa 30 bis 40 Jahre alt
   - circa 1,60 Meter groß
   - laut des Geschädigten "südländisches Erscheinungsbild"
   - dunkle Kleidung
   - schulterlanges, dunkles Haar
   - trug einen beigen Beutel mit sich 

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Hilden unter der Rufnummer 02103 898-6410 entgegen.

Rückfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell