Polizeidirektion Ratzeburg

POL-RZ: Mehrere Pkw aufgebrochen - Zeugen gesucht

Ratzeburg (ots) - In der Zeit vom 04.10.2018 / 20:00 Uhr bis 05.10.2018 / 10.30 Uhr kam es im Stadtgebiet von Reinfeld zu insgesamt vier Pkw-Aufbrüchen. Die Taten fanden in den Straßen Kastanienallee, Im Tannengrund und Am Obstgarten (2x) statt. Tatbetroffen waren ausschließlich Fahrzeuge der Marke Mercedes Benz (verschiedenen Typs). Diese standen auf frei zugänglichen Grundstücken. Bei den Mercedes-Fahrzeugen wurde jeweils eine der hinteren Seitenscheiben eingeschlagen, um in das Fahrzeuginnere zu gelangen. In zwei Fällen wurden das Multifunktionslenkrad sowie der Airbag entwendet. Bei einem Fahrzeug zudem auch beide elektrische Außenspiegel.

Die Höhe des entstandenen Sachschadens beträgt ca. 12.000 EUR.

Die Polizei sucht Zeugen: Wer kann Angaben zu den Pkw-Aufbrüchen machen? Wem sind in den betroffenen Straßenzügen oder in unmittelbarer Umgebung verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen?

Zeugenhinweise bitte an die Kriminalpolizei in Bad Oldesloe unter der Telefonnummer 04531 / 501-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
i.A. der Pressestelle
Sandra Kilian
Telefon: 04533/791717

Original-Content von: Polizeidirektion Ratzeburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ratzeburg

Das könnte Sie auch interessieren: