Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach

14.10.2019 – 17:42

Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach

POL-OF: Nachmeldung des Polizeipräsidiums Südosthessen von Montag, 14.10.2019

Offenbach (ots)

Bereich Offenbach

Nach Unfall mit Motorrad kommt es zu Behinderungen in der Innenstadt - Offenbach

(aa) Derzeit müssen Verkehrsteilnehmer im Bereich Schloßstraße/Berliner Straße/Kaiserstraße und Marktplatz mit Behinderungen rechnen. Grund für die Absperr- und Umleitungsmaßnahmen der Polizei ist ein Verkehrsunfall gegen 17.20 Uhr in der Schloßstraße; es wurde ein Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Motorrad gemeldet, wobei der Kradfahrer auf dem Boden liege. Der 38-Jahre alte Motorrad-Lenker kommt nun in ein Krankenhaus, wobei nach ersten Erkenntnissen keine Lebensgefahr bei dem Offenbacher besteht. Die Unfallaufnahme dauert an. Weitere Informationen liegen im Moment nicht vor.

Offenbach, 14.10.2019, Pressestelle, Andrea Ackermann

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südosthessen
Geleitsstraße 124, 63067 Offenbach
Pressestelle

Telefon: 069 / 8098 - 1210
Fax: 069 / 8098 - 1207
Rudi Neu (neu) - 1212 oder 0173 591 8868
Andrea Ackermann (aa) - 1214 oder 0173 / 301 7834
Michael Malkmus (mm) - 1213 oder 0173 / 301 7743
Felix Geis (fg) - 1211 oder 0162 / 201 3806
Alexander Schlüter (as) - 1218 oder 0162 / 201 3290
E-Mail: pressestelle.ppsoh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach