Polizeipräsidium Osthessen

POL-OH: Verkehrsunfall mit vermutl. eingeklemmter Person

Ulrichstein (ots) - Soeben wird der Leitstelle des PP Osthessen (Fulda) ein Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person gemeldet. Als Unfallörtlichkeit wurde die L 3073, zwischen Unter-Seibertenrod u. Ober-Ohmen mitgeteilt. Rettungskräfte und Polizei befinden sich auf der Anfahrt. Nähere Einzelheiten zum Verkehrsunfall sind derzeit nicht bekannt.

(Raab), EPHK und PvD

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle
Telefon:
Fulda (0661-105-1011)
Bad Hersfeld: (06621-932-131)
Vogelsberg: (06641-971-130)
E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen

Das könnte Sie auch interessieren: