Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

13.02.2019 – 09:56

Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Rollerfahrerin (17) kommt bei Ausweichmanöver zu Fall

Bad Oeynhausen (ots)

Leichte Verletzungen erlitt eine 17-jährige Rollerfahrerin bei einem Verkehrsunfall am Dienstagvormittag auf der Kreuzung Weserstraße/Triftenstraße/Hermann-Löns-Straße.

Die Jugendliche war gegen 11.30 Uhr mit ihrem Zweirad auf der Hermann-Löns-Straße in Richtung der Weserstraße unterwegs und beabsichtigte diese geradeaus zu überqueren. Als laut Polizei eine entgegenkommende 62-jährige Autofahrerin von der Triftenstraße nach links auf die Weserstraße abbiegen wollte, konnte die Schülerin gerade noch eine Kollision mit dem Pkw verhindern. Bei dem Ausweichmanöver kam die 17-Jährige jedoch zu Fall.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de
http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de


Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: (0571) 8866-0

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Minden-Lübbecke
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung