Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MG: Radfahrerin wird bei Verkehrsunfall Konstantinstraße schwer verletzt

Mönchengladbach (ots) - Eine 59-jährige Pkw-Fahrerin wollte am Mittwochabend gegen 19:15 Uhr auf der ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

04.03.2019 – 11:40

Polizei Steinfurt

POL-ST: Ochtrup, schwerer Verkehrsunfall

Ochtrup (ots)

Nachtrag: Ein 37 jähriger Mann aus Ochtrup befuhr am Montag (04.03.2019), gegen 08.26 Uhr, mit seinem BMW die Bentheimer Straße in Fahrtrichtung Bundesautobahn A 31. Etwa 500 Meter vor der Auffahrt zur A 31 stürzte plötzlich ein Baum um. Der Pkw wurde von dem Baum erfasst und unter sich begraben. Dabei wurde der Fahrer des Pkws tödlich verletzt. Während der Unfallaufnahme war die Bentheimer Straße für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Erstmeldung: Auf der Bentheimer Straße, etwa 500 Meter vor der Auffahrt zur Bundesautobahn A 31, hat sich heute, gegen 08.30 Uhr, ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Polizei und Rettungskräfte sind im Einsatz. Zurzeit ist die Straße gesperrt. Es kommt zu Verkehrsbehinderungen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell