Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

FW-BO: 3 PKW`s brennen an einem Autohandel in Wattenscheid

Bochum (ots) - Heute Abend gegen 21:49 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr Bochum, in dem der ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

18.01.2019 – 13:17

Polizei Steinfurt

POL-ST: Horstmar, Einbruch gemeldet

Horstmar (ots)

Nach einem Einbruch in ein Wohnhaus an der Eichendorffstraße hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen. Vor Ort konnten verschiedene Spuren gesichert werden. Der oder die Täter hatten am frühen Donnerstagabend (17.01.2019) an dem Einfamilienhaus die Terrassentür aufgehebelt und sich dann im gesamten Gebäude nach Wertgegenständen umgesehen. Als die Geschädigten um 18.00 Uhr nach nur etwa einer Stunde zum Haus zurückkehrten, wurden sie sofort auf den Einbruch aufmerksam. Die Unbekannten hatten in allen Räumen die Schränke und Schubladen geöffnet. Nach ersten Erkenntnissen fanden sie dabei einige Schmuckstücke, die sie mitnahmen. Die Polizei sucht Zeugen, die im Tatzeitraum zwischen 17.10 Uhr und 18.00 Uhr im Bereich der Eichendorffstraße/Schulstraße verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Hinweise bitte unter Telefon 02551/15-4115.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt