Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

FW-MH: Gesprengter Geldautomat in Mülheim-Saarn

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 05:32 Uhr erhielt die Feuerwehr Mülheim, über die Leitstelle der Polizei, ...

POL-AC: 15-Jährige vermisst

Herzogenrath/Aachen (ots) - Seit dem 01.01.2019 wird die 15-jährige Vivian Körfer vermisst. Sie war bis zu ...

17.01.2019 – 13:31

Polizei Steinfurt

POL-ST: Steinfurt-Bu., versuchter Einbruch

Steinfurt (ots)

Am späten Mittwochabend (16.01.2019), gegen 23.20 Uhr, ist ein Zeuge auf zwei Männer aufmerksam geworden, die offenbar in ein Geschäft an der Wasserstraße, Ecke Drumstege, einbrechen wollten. Die beiden zwischen 20 und 30 Jahre alten Männer schlugen mit einem unbekannten Gegenstand die seitliche Fensterscheibe des Geschäftes ein. Vermutlich bemerkten sie dann, dass sie beobachtet wurden und flüchteten sofort über Drumstege stadtauswärts. In das Geschäft waren sie nicht mehr gelangt. Die beiden Männer waren schlank und waren dunkel gekleidet, mit Kapuzenpullis. Der Schaden an dem Fenster wird auf einige Hundert Euro geschätzt. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 02551/15-4115.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung