Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden für Freitag, 18.01.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Glätteunfälle ++ Werkzeugdiebstahl ++ Diebstahl aus PKW ++ Landkreis Leer/ Stadt ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-CE: Verkehrsunfall mit einer schwer und vier leichtverletzten Personen

29227 Celle (ots) - Am Samstag, 19. Januar 2019, gegen 21:50 Uhr, kam es in der Hannoverschen ...

09.11.2018 – 13:25

Polizei Steinfurt

POL-ST: Ibbenbüren, Verkehrsunfallflucht

Ibbenbüren (ots)

Am Donnerstag (08.11.), gegen 13.20 Uhr, ereignete sich auf dem Mühlenweg/ Ecke Teichweg ein Verkehrsunfall. Nach ersten Ermittlungen ist ein schwarzer Pkw Ford Focus (Model von 2003 bis 2008) über die dortige Querungshilfe gefahren und mit Verkehrszeichen kollidiert. Der Pkw ist dabei an der vorderen Stoßstange sowie an der Ölwanne beschädigt worden. Neben Fahrzeugteilen, die auf dem Parkplatz an der Matthäuskirche aufgefunden wurden, verlief eine Ölspur bis kurz vor die Kreuzung Rheiner Straße/ Osnabrücker Straße. Das flüchtige Fahrzeug ist vermutlich von einem Mann gefahren worden. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere Hundert Euro. Es werden Zeugen gesucht, die den Unfall beobachtet haben oder nähere Angaben zu dem Flüchtigen machen können. Hinweise bitte an die Polizei in Ibbenbüren, Telefon 05451/591-4315.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt