Polizei Steinfurt

POL-ST: Ibbenbüren/Diebstahlsdelikte

Ibbenbüren (ots) - Nach verschiedenen Diebstahls- bzw. Einbruchsdelikten hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen. Ein Anhänger ist in der Zeit zwischen Donnerstagnachmittag (25.10.2018), 17.00 Uhr und Freitagvormittag (26.10.2018), 08.30 Uhr, an der Breslauer Straße gestohlen worden. Der Anhänger, zulässiges Gesamtgewicht zwei Tonnen, war dort an der Straße abgestellt worden. Es handelt sich um einen silbernen Welco-Anhänger mit dem Kennzeichen ST - CH 165. Er hat eine grüne Plane mit der Firmenaufschrift eines Garten und Landschaftsbauunternehmens. Auf dem Anhänger befanden sich Arbeitsmaschinen, u.a. zwei Rüttelplatten, ein Stemmhammer und das Zubehör für einen Minibagger. In einem Schuhgeschäft an der Große Straße hat sich am Samstagmittag (27.10.2018) ein Dieb aufgehalten. In einem unbeobachteten Moment hat der Täter/die Täterin, in der Zeit zwischen 13.20 Uhr und 13.30 Uhr, die Geschäftskasse geöffnet und daraus einen größeren Geldbetrag gestohlen. In der Zeit zwischen Samstagabend, 19.00 Uhr und Sonntagvormittag, 11.30 Uhr wollten unbekannte Täter in ein Mehrfamilienhaus am Oberen Markt einbrechen. An der Haustür wurden deutliche Hebelspuren festgestellt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von einigen Hundert Euro. Die Polizei bittet in allen Fällen um Hinweise unter Telefon 05451/591-4315.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: