Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt

24.10.2018 – 16:05

Polizei Steinfurt

POL-ST: Steinfurt-Bu.-, Raub

Steinfurt (ots)

Eine junge Frau ist am Mittwochvormittag (24.10.2018) von drei bisher unbekannten Männern beraubt worden. Die Geschädigte hatte nach ihren Angaben bei der Sparkasse an der Bahnhofstraße einen größeren Bargeldbetrag abgeholt, den sie nun in ihrem Pullover bei sich trug. Nachdem sie das Gebäude verlassen hatte, ging sie in Richtung Bahnhof. Sofort bemerkte, dass ihr drei männliche Personen mit dunklen Hautfarben folgten. Um die Verfolger abzuschütteln, bog sie nach etwa 150 Metern nach rechts in die Wörthstraße ein. Das Trio schloss auf und einer von ihnen schubste sie so heftig, dass sie zu Boden fiel. Im nächsten Moment nahm ihr einer der Männer das Geld ab. Die drei dunkel gekleideten Männer flüchteten dann in Richtung Gartenstraße. Eine der Person soll grüne Schuhe getragen haben, die orange-farbene Nike-Zeichen hatten. Eine andere Person soll ein silbernes Damenfahrrad -mit breitem Rahmen- geschoben haben. Die Geschädigte wurde bei dem Raub leicht verletzt. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu dem Raub oder zu den drei männlichen Personen geben können, Telefon 02551/15-4115 Dies könnte bereits in der Sparkasse gewesen sein.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell