Polizei Steinfurt

POL-ST: Ibbenbüren, Vermisste Person aufgefunden

Ibbenbüren (ots) - Nachtrag/Rücknahme der Öffentlichkeitsfahndung: Die vermisste Person wurde am 01.10.2018, gegen 00.20 Uhr durch Einsatzkräfte der Polizei wohlbehalten angetroffen.

Wiederholung der Meldng vom 30.09.2018 Ibbenbüren, Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann

Bei der Suche nach einer aktuell vermissten Person bittet die Kreispolizeibehörde Steinfurt um Mithilfe der Bevölkerung. Seit Samstagnachmittag (29.09.), ca. 16.00 Uhr, wird der 78-jährige Josef Werning aus dem Ortsteil Schafberg in Ibbenbüren vermisst. Herr Werning ist demenzkrank und verfügt über kein Fahrzeug. Umfangreiche Suchmaßnahmen der Polizei u.a. mit Unterstützung eines Personenspürhundes führten bisher nicht zum Auffinden des vermissten Seniors. Josef Werning wird wie folgt beschrieben: 170 cm groß, 95 kg schwer, untersetzt, grau-weißes, kurzgeschnittenes Haar, Vollbart, Brillenträger, gepflegte Erscheinung, bekleidet mit grünbeige kariertem Hemd, weinroter Strickjacke,schwarzer Popeline Jacke, schwarzer Hose und schwarzen Schuhen. Hinweise zum Aufenthalt der vermissten Person nimmt die Polizei Ibbenbüren entgegen, Tel.: 05451-5910. In der Anlage ist ein Bild des vermissten Josef Werning beigefügt (Aufnahmezeitpunkt Dezember 2017). Die Familie des Vermissten ist ausdrücklich mit einer Veröffentlichung seines Fotos einverstanden!

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: