Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Feuer in ehemaliger Schule in Altenessen

Essen - Altenessen, 20.02.2019, 23:12 Uhr (ots) - In den späten Abendstunden gingen bei der Feuerwehr Essen ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

23.12.2018 – 09:31

Polizei Hagen

POL-HA: Einbrecher in Hagener Bäckerei gestellt.

Hagen (ots)

Ein Einbrecher in der Hagener Innenstadt hat Freitagnacht (21.12.2018) gegen 23.00 Uhr offensichtlich mehrere falsche Entscheidungen getroffen. Nach seiner ersten Fehlentscheidung einen Einbruch in eine Bäckerei vorzunehmen, suchte der 33-jährige Täter sich ausgerechnet eine Bäckerei in unmittelbarer Nähe zur Polizeiwache Innenstadt aus. Ein aufmerksamer Zeuge hatte die Tat beobachtet und konnte die in der nähe befindlichen Polizeibeamten direkt ansprechen. Der Einbrecher wurde durch die Beamten noch in der Bäckerei angetroffen und festgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen

Telefon: 02331 986-0

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha