Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hagen

19.02.2018 – 09:00

Polizei Hagen

POL-HA: Diebe stehlen BMW im Hagener Norden

Hagen (ots)

Am Montag, 19.02.2018, meldete ein 36-jähriger Hagener den Diebstahl seines BMW. Frühmorgens rief er die Polizei, als er bemerkte, dass sein Auto nicht mehr vor der Haustür stand. Die Beamten fanden heraus, dass die Autoknacker zwischen 18:00 Uhr (Sonntag) und 04:30 (Montag) zuschlugen. Wie sie die eingebaute Alarmanlage überlisteten und anschließend unbemerkt den BMW starten konnten, ist noch völlig unklar. Danach flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen, die im o.g. Zeitraum in der Nähe des Zirkelwegs verdächtige Feststellungen beobachtet haben. Hinweise werden unter 02331 986 2066 entgegen genommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Sebastian Hirschberg
Telefon: 02331/986 15 12
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hagen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung